Aktion

Aktion: Direkte Hilfe

Adoptiere ein Tier aus einem Heim, wenn du über ausreichend Platz und Zeit verfügst, um dich angemessen um sie oder ihn zu kümmern. Kaufe niemals ein Tier von Händlern oder Züchtern, denn damit generierst du weitere Nachfrage und unterstützt ein System, in dem fühlende Individuen wie Ware produziert, gelagert, verkauft und entsorgt werden.

Wenn du die Zeit dafür aufbringen kannst, hilf mit, für die Tiere in einem Tierheim zu sorgen oder ein neues Zuhause für sie zu finden. Vergiss dabei nicht, dass überfüllte Tierheime das Resultat unserer Denkweise sind, Tiere bestimmter Arten als Eigentum behandeln zu können, welches gekauft und wieder entsorgt werden kann. Letztendlich sollte es nicht darum gehen, mehr Spenden zu sammeln, um größere, besser ausgestattete Tierheime zu bauen, sondern darum, sie überflüssig zu machen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone