Grundrezepte

Grundrezept: Guacamole

Diese schnell zubereitete Avocado-Creme schmeckt als Dip zu Rohkostplatte oder Salzgebäck genauso wie als Aufstrich für Sandwiches, Burger oder das Frühstücksbrot.

  • 1 Avocado
  • 1 kleine Tomate
  • 2 EL Zitronen- oder Limettensaft
  • 1 EL Öl
  • 1 TL Chilipulver oder -flocken
  • 1/2 kleine Zwiebel
  • Salz und Pfeffer
  • 1 kleine Chilischote (optional)

Das Fruchtfleisch der Avocado in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel zerdrücken, dabei den Zitronensaft dazugeben. Die Tomate in kleine Stückchen schneiden, für extrafeine Konsistenz vorher schälen und die Kerne entfernen. Zwiebel klein hacken und mit dem Öl zusammen unter die Avocado rühren. Mit Salz, Pfeffer und gehackter Chilischote (ohne Kerne) nach Belieben abschmecken.

Avocados werden in Verbindung mit Sauerstoff schnell braun, was durch den Zitronensaft für kurze Zeit verhindert wird. Dennoch sollte Guacamole deshalb erst kurz vor dem Servieren angerichtet werden. Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone