Nährstoffe

Nährstoff-Kurzportraits

Die im Folgenden angegebenen empfohlenen Aufnahmemengen für die einzelnen Nährstoffe stellen Optimalmengen gemäß den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen dar. Sie müssen nicht strikt eingehalten werden, sondern dienen der langfristigen Orientierung für eine ideale Versorgung mit allen benötigten Nährstoffen. Eine vollwertige und abwechslungsreiche Ernährung, die auf Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten, Vollkorngetreide, Nüssen und Samen aufbaut, kann den menschlichen Organismus mit allen benötigten Nährstoffen versorgen (mit Ausnahme des Vitamin B12, welches bei veganer Ernährung unbedingt supplementiert werden sollte). Dies gilt auch für Menschen mit erhöhtem Nährstoffbedarf wie Heranwachsende, Leistungssportler, Schwangere oder Stillende. Calcium Eisen Folsäure Jod Omega-3-Fettsäuren Proteine Vitamin B12 Vitamin D Zink

»Bei veganer Ernährung muss Vitamin B12 supplementiert werden, deshalb ist sie wider die Natur (und somit keine ethische Notwendigkeit).«

Wer tierliche Nahrungsmittel vermeidet und sich dafür entscheidet, angereicherte Lebensmittel oder Präparate zu verwenden, bezieht sein Vitamin B12 aus derselben Quelle wie jedes andere Tier auf der Erde – von Bakterien – ohne irgendeinem fühlenden Wesen vermeidbares Leid zuzufügen oder der Umwelt mehr als nötig zu schaden. […]